Die Ausbildung im Überblick

Elektroniker/-in (Fachrichtung Betriebstechnik)
ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Elektroniker/-innen stellen Energieverteilungs- und Steuerungsanlagen her, nehmen diese in Betrieb oder bauen sie um. Sie übernehmen Wartungsarbeiten an Verteileranlagen der Energieversorgung von Produktionsanlagen. Bei elektrischen Betriebsstörungen suchen Sie die Ursache und reparieren die Anlagen durch den Austausch oder die Instandsetzung von Einzelbaugruppen.

Das vielseitige Aufgabengebiet des Elektronikers der Fachrichtung Betriebstechnik umfasst ebenso die Programmierung von PC- bzw. speicherprogrammierbaren Steuerungen, die Parametrierung und Optimierung von Antriebs- und Heizungsregelungen und deren Inbetriebnahme.

Vorraussetzungen:
technisches und mathematisches Verständnis, gutes Farbsehvermögen und handwerkliches Geschick, allgemeine Technik-, PC- und Englischkenntnisse

Schulabschluss:
überdurchschnittlicher qualifizierender Hauptschulabschluss oder mittlere Reife

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Ausbildungsort: Neustadt bei Coburg und Föritz

Ansprechpartner:
Hildegard Sauer
Telefon: 0 95 68 / 858-0
E-Mail: karriere@sauer-polymertechnik.de

Ihre Bewerbungsadresse:
SAUER Polymertechnik GmbH & Co. KG
Postfach 1480
96465 Neustadt b. Coburg

 
• Kontakt
• Karriere
• Ausbildung
• Infomaterial
• English
• Impressum